Sportbootführerschein

 

Digital image

Binnen

Beim SBF Binnen wird unterschieden wird zwischen Motorboot, Segelboot und Surfbrett. Für Segelboote ohne Motor gibt es in Deutschland keine Führerscheinpflicht. Der SBF Binnen Segel ermächtigt den Halter, Segelboote bis zu einer Länge von 15 Metern zu steuern. Für Segelboote ab einer Leistung von 3,8 KW (5 PS) an der Schraube ist der SBF Binnen Motor Pflicht.

Küste

Für den SBF See muss der Halter mindestens 16 Jahre alt sein. Er wird geprüft in Navigation, Seemannschaft, Kollisionsverhütungsregeln, der Seeschifffahrtstraßen-Ordnung, Wetterkunde und Fahrzeugführung. Der SBF See ist ab einer Leistung von 3,8 KW (5 PS) Pflicht. Es gibt keinerlei Begrenzungen in der Größe der zu steuernden Schiffe,

Ihre Fahrschule in Hannover und Lehrte.