Offene Fahrschule – was ist das denn?

offene FSkleinWenn ihre Kinder den Führerschein machen, fällt den Eltern oft auf, dass einige Dinge beim Autofahren heute ganz anders vermittelt werden, als es früher der Fall war. Außerdem hinterfragen die Fahrschüler auch schon mal das Verhalten der Eltern in bestimmten Verkehrssituationen. Daraus entstehen dann spannende Diskussionen, wie es denn beim Fahren nun richtig ist.

Oder es kommt beim Sport/beim Stammtisch/bei einem beliebigen gesellschaftlichen Anlaß zu einer Frage, das Fahren betreffend. Das kann die neue Punkteregelung sein, das richtige Blinken im Kreisel, Verhalten am Linksabbiegerpfeil oder oder oder.

Um solche Fragen zeitnah klären zu können, z.B. Eltern und Fahranfänger gemeinsam, Ehepartner ….
haben wir eine vom theoretischen Unterricht unabhängige „Sprechstunde“ für Sie eingerichtet.
In Lehrte steht Ihnen unser Fahrlehrer jeden Dienstag ab 20.30 Uhr zur Verfügung.
In Bemerode jeden Montag ab 20.00 Uhr.

Ihre Fahrschule in Hannover und Lehrte.