… diese Seite ist gerade im Aufbau ….

Streß, Burn-Out und Co als Ursache für Lernblockaden?

.. unter Bearbeitung, Text folgt …

Es ist immens wichtig, auch mal nur an sich zu denken und abzuschalten.
Mich hat eine simple Frage von Robert Betz zum Grübeln gebracht und ich habe lange gebraucht,
das auch für mich gelten zu lassen, aber er hat Recht – mit seiner Fragestellung und mit seiner Antwort.

„Wer ist der wichtigste Mensch in deinem Leben?“

„Du selbst“

Nur wenn es Dir selber gut geht, kannst Du Dich gut um Dich und Deine Belange kümmern.
(Das gilt auch für Mütter! Den Kindern geht es dann am Besten, wenn es der Mutter gut geht).

Darum trau Dich! Finde heraus was Dir gut tut und nimm Dir Deine Auszeiten!

Drei meiner Lieblingsorte, wenn man das so nennen mag, zeige ich Euch in den nachstehenden Links.

Der große Circus Belly, da ein Besuch in diesem Zirkus wie ein Urlaubstag für mich ist. Da kommt immer noch das Kind in mir durch, welches sich durch die Stimmung im dämmerigen Zelt, den Geruch der Tiere und die tollen Darbietungen verzaubern läßt. Und nicht zu vergessen, die netten Gespräche mit den immer freundlichen Artisten.

Ein Aufenthalt an der Mosel in der Pension des Weingutes Albert  Schwaab. Auch hier gibt es neben den tollen Weinen gute Gespräche und immer einen Ausflugstipp zu mir noch nicht bekannten Zielen. Oder eine Klettertour durch die Weinlage „Erdener Treppchen“. Die macht den Kopf garantiert frei!

Wer ein wenig Anstrengung nicht scheut, die etwas rauhere Natur der Nordsee mag und mal mit sich allein sein möchte, dem kann ich Campingurlaub auf der Insel Amrum empfehlen. Da es schon mal vorkommen kann, dass man auch im Sommer morgens bei drei Grad Celsius aufwacht oder der Wind mit Stärke 10 durch die Dünen braust, muß allerdings die Ausrüstung stimmen. Unvergesslich die lauen Augustnächte, wenn die Sternschnuppen fallen und das Licht vom Leuchtturm seine Kreise zieht.

Amrum

 

 

 

Ihre Fahrschule in Hannover und Lehrte.